Piri

Die Haflingerstute Pirina, Piri genannt, wurde 1999 in Stein an der Enns geboren. Im Alter von 5 Jahren wurde sie an ihren Erstbesitzer verkauft und in einen Reitstall mit Boxenhaltung eingestellt. In dieser Zeit wurde sie englisch geritten und war auch auf allen vier Hufen beschlagen. Piri hatte damals auch eine Pflegerin, welche mit ihr nach den Prinzipen des Natural Horsemanships arbeitet. Weiters wurde sie als Schulpferd genutzt.

 

Mit 7 Jahren wurde sie an ihre jetzige Besitzerin verkauft. In den ersten 7 Jahren in einem neuen Stall wurde Piri freizeitmäßig geritten und auch zahlreiche Reitstunden wurden gemeinsam bestritten. Im Laufe der Zeit machte das Reiten für Pferd und Reiter immer weniger Spaß, da Piri keine Freude daran zeigte. Sie gab ihrer Besitzerin zu verstehen, dass das nicht das Richtige für sie sei, aber diese verstand die Zeichen noch nicht. 2013 nahm die Besitzerin an einem Hufkurs teil. Durch diesen Kurs wurde vieles in Frage gestellt und überdacht und so beschloss sie ihrem Pferd die Eisen zu entfernen.

 

Im selben Jahr kam es aufgrund von Meinungsverschiedenheiten dazu, dass Piri in einen anderen Stall umgestellt wurde, wo sie beinahe 3 Jahre blieb. In dieser Zeit spitzte sich die Situation zwischen Pferd und Reiter immer mehr zu. Das Reiten war alles andere als lustig und die Besitzerin merkte, dass es nicht mehr passt. Auch die Beziehung zwischen Pferd und Reiter wurde immer schlechter und das Reiten wurde als notwendiges Übel empfunden. Eines Tages beschloss die Besitzerin nicht mehr zu reiten ohne, dass sie die Prinzipien von Academia Liberti kannte. Anfangs wurde Piri noch spazieren geführt aber auch das war nicht das Richtige.

 

Durch Zufall kam Piris Besitzerin auf das Buch von Maksida Vogt und konnte sich und die Situation mit dem Pferd damit identifizieren. So kam es, dass Piri nach einigen Überlegungen auf die „A little Paradise Ranch“  übersiedelt wurde.

 

Für Piri war das die beste Entscheidung und sie erlangte nach und nach ihre Lebensfreude zurück, denn jetzt darf sie einfach nur Pferd sein und eigene Entscheidungen treffen.

 

 Impressionen 2016

 Impressionen 2015